joomla templates top joomla templates template joomla

Weibliche U18 verliert doppelt!

Geschrieben von John am .

wU18  Bezirksliga 18/2.Spieltag
TV Gerthe-PSV Bochum 
Sätze: 2:0 (25:06/25:06)
Bälle: 50:12
SF Niederwenigern-PSV Bochum
Sätze: 2:0 (25:07/25:14)
Bälle: 50:21

Es spielten:
Amal, Saskia, Celina, Katharina, Nele, Leonie



Die weibliche U18 der PSV Bochum musste bereits vergangene Woche zwei Niederlagen einstecken. Dies allerdings auch gegen zwei favorisierte Teams. In der Halle am Sportplatz der SF Niederwenigern ging es gegen den Topfavoriten TV Gerthe und die SF Niederwenigern. Gegen die großgewachsenen Gertherinnen hatten unsere jungen Mädels, von denen viele noch U16 spielen könnten, kaum ein Chance. So ging das Spiel auch relativ mit 2:0 verloren.

Gegen die Sportfreunde wollte as Team von Ralf Heisterkamp dann zeigen, dass sie es besser können. Das gelang auch teilweise. Zwar waren auch das Team aus Niederwenigern zu stark für unsere grün-weißen, diese konnten aber deutlich mehr Einfluss auf den Spielverlauf nehemn. Gerade im zweiten Satz wehrten sich unsere Mädels noch einmal nach Kräften.

Beide Spiele gingen in der Summe verdient verloren. Wir werden aber nicht müde zu betonen, dass wir im Prinzip eine bessere U16 stellen. Daher müssen die Mädels hauptsächlich lernen und sich versuchen das ein oder andere abzugucken. Und einen Sieg konnte die U18 ja bereits am ersten Spieltag einfahren.

 

Diskutiert diesen Artikel im Forum (0 Antworten).