joomla templates top joomla templates template joomla

U18 - Jungs gut aber ohne Punkte!

Geschrieben von John am .

Auch unsere U18-Jungs sind ins neue Jahr gestartet. Am Sonntag trat die Truppe von Lisa gegen die Mannschaften des TV Asseln und des TB Höntrop an.

In der ersten Partie des Tages kam es zum Aufeinandertreffen mit der Mannschaft aus Höntrop. Es entwickelte sich ein Hin und Her, so dass sich zunächst keine Mannschaft so richtig absetzen konnte. Erst zum Ende des ersten Durchgangs agierten die Höntroper zielstrebiger als der PSV und sicherten sich den 1. Satz mit 25:20. Der zweite Satz war fast eine Kopie - wieder wollte sich keins der beiden Teams absetzen. Der ein oder andere Fehler zu viel von den jungen Polizisten war letztendlich ausschlaggebend für die 25:19 Niederlage. Im Enddefekt war in dieser Partie deutlich mehr für unsere Jungs drin. Ganz zufrieden war die Trainerin mit dem Auftritt nicht und so gab es vor dem zweiten Spiel noch eine kleine Taktikschulung.

   

Im zweiten Spiel wartete mit dem TV Asseln dann eine Mannschaft, die fast nur aus "richtigen" U18-Spielern bestand. Die Vorzeichen waren daher klar. Unsere Jungs hatten nichts zu verlieren. Und im ersten Satz hielt unser Team auch dank einer fantastischen Aufschlags-Serie von Nick Schuto hervorragend mit. Mussten sich nur knapp mit 25:20 geschlagen geben. Angetrieben von zahlreichen Vätern, steigerten sich unsere Jungs deutlich. Im zweiten Durchgang war die Lust dann allerdings ein wenig raus. So richtig viel wollte nicht mehr klappen, so dass der TV Asseln deutlich mit 25:12 gewann.

Leider konnten unsere Jungs zu Beginn des neuen Jahres also keine Punkte einfahren. Schlecht gespielt haben sie dennoch nicht. Das Spiel der U18 sieht immer mehr nach richtig tollem Volleyball aus. Wir freuen uns bereits auf die nächsten Spiele. Bis dahin - PSVauuuu

Diskutiert diesen Artikel im Forum (0 Antworten).