joomla templates top joomla templates template joomla

Damen schlagen SVE Eintracht Grumme III

Geschrieben von John am .

Nach dem Sieg vom Mittwoch wollten unsere Damen heute unbedingt nachlegen. Gegner in der TH Mühlenbachschule war die dritte Mannschaft der Volleyballer des SVE Grumme.

 
Mit mehr Personal als zuletzt legte das PSV-Team dann auch los wie die Feuerwehr. Bei den Grün-Weißen klappte alles, beim Gegner kaum etwas. Punkt für Punkt zogen unsere Damen davon und holten sich den 1. Durchgang mit 25:10.
 
Wer gedacht hätte, das es genauso weitergeht sah sich allerdings getäuscht. Die Damen von Grumme fanden nun besser ins Spiel und unser Team leistete sich viele kleine Fehler. Vielleicht fühlte man sich aufgrund des ersten Satzes ein Stück weit zu sicher. Die volle Konzentration war jedenfalls nicht da. So verloren unsere Damen den Zweiten Satz mit 25:18.
 
 
Die beiden folgenden Sätze waren jeweils lange Zeit ausgeglichen und spannend. Richtig absetzen konnte sich zunächst keines der beiden Teams. Immer wieder wechselte der Aufschlag. Trainer Frank Stein rotierte und tauschte auf der ein oder anderen Position. 
 
Zum Ende der Sätze zeigte sich dann jedoch welches Team den längeren Atem hatte. Die PSVlerinnen setzen jeweils den Deckel drauf und gewannen mit 25:21 und den Matchball-Satz mit 25:19.
 
Damit holen sich unsere Damen die nächsten 3 Punkte aufs Konto und stehen nun auf Platz 5.
 
Schön zu sehen war heute übrigens welche Möglichkeiten in der Breite der Mannschaft stecken. Jeder der auf dem Feld stand hat gut funktioniert. Tolle Teamleistung. Vielleicht noch mal ein Vorteil im Laufe der Saison. 
 
Kommende Woche Sonntag geht es dann gegen einen alten Bekannten. Unsere Damen treffen dann auf die von Volker Boutter trainierten Baukauerinnen aus Herne. 
 
Diskutiert diesen Artikel im Forum (0 Antworten).